Kreidemarker im Gastronomiebereich

Betriebe im Gastronomiebereich versuchen täglich, ihre Kunden auf die neusten Gerichte und Angebote aufmerksam zu machen. Hierfür benötigen sie eine erstklassige Werbemöglichkeit. Die beste Werbeform ist das Darstellen der Angebote auf einer klassischen Angebotstafel. Diese dient als Blickfang und zieht gleichzeitig die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich.

Die Tafel am Eingang

Viele Gastronomien positionieren eine Tafel am Eingang ihres Lokales. Diese soll den Gast über Angebote wie dem Mittagstisch informieren und in das Restaurant locken. Kaum ein Gastronomiebetrieb kommt heute ohne diese Tafeln aus.

Die meisten Standtafeln haben einen schwarzen Hintergrund. Dieser Untergrund eignet sich für das Schreiben mit Kreidemarkern besonders gut. Die weiße Farbe der Marker hebt sich optisch gekonnt von dem schwarzen Hintergrund ab.

Getestet vom Foodcaravan

Trotz des Einsatzes von LED Beleuchtungen und anderen, modernen Techniken erfreut sich die Angebotstafel großer Beliebtheit. Deshalb wird diese nicht nur in der Gastronomie eingesetzt. Auch Kneipen, Bars und Club nutzen diese Werbeform.

Eine Tafel symbolisiert Gemütlichkeit und besondere Atmosphäre. Früher bestanden die Tafeln aus Stahlemaille oder Schiefern. Auf diesen Tafeln wurde noch mit richtiger Kreide geschrieben. Mittlerweile bestehen die Tafeln aus Kunststoff oder Glas. Die Kreide wurde durch die Kreidemarker abgelöst.

Vorteile der Kreidemarker im Gastronomiebereich

Die Kreidemarker von Reemara sind momentan nur in Weiß erhältlich. Von außen wirken die Stifte wie ein klassischer Marker. Im Inneren befindet sich eine Flüssigkeit, die der Kreide sehr nahe kommt. Diese Flüssigkeit sorgt für ein gleichmäßiges und sauberes Schreibergebnis.

Einmal auf der Tafel oder einen anderen, glatten Untergrund aufgetragen, hält die Schrift problemlos. Ein rückstandsloses Entfernen ist ganz einfach mit einem trockenen oder feuchten Tuch möglich. So können Angebotsänderungen und Rechtschreibfehler schnell und einfach korrigiert werden. Kein anderer Marker bietet so viele nützliche Eigenschaften.

Die Anschaffung einer Angebotstafel und eines Kreidemarkers ist relativ preiswert. Andere Werbeformen wie Poster oder LED Beleuchtungen kommen nicht so günstig daher. Zudem sind Angebotsänderungen hier viel schneller und günstiger umsetzbar.

Für Gäste wirkt eine Tafel viel authentischer und seriöser als ein beleuchtetes Display. Besonders dann, wenn diese mit den Kreidemarkern beschrieben werden. Daher lohnt sich die Anschaffung der Marker auf ganzer Linie.

Mit den Kreidemarkern von Reemara sind auch die Zeiten von dreckigen Händen vorbei. Die Kreideflüssigkeit befindet sich sicher im Inneren des Markers und kommt somit erst gar nicht mit den Fingern in Berührung.

5 Gründe die für den Kreidemarker sprechen

Hier nochmal die 5 besten Gründe, die für den Kreidemarker in dem Gastronomiebereich sprechen

  • Einfache Entfernung mit einem trocknene oder nassem Tuch
  • Präzise Schrift und leuchtende Farbe
  • Keine dreckigen Finger
  • Ideal als Werbeform auf der Tafel
  • Schnelle Korrektur von Angebotsänderungen und Rechtschreibfehler

 

Wichtig: Die Kreide lässt sich schwer von matten Oberflächen (Tafeln) und Aluminiumflächen entfernen. Diese Anwendung wird nicht empfohlen! Sollte ihre Tafel einen Hochglanzuntergrund haben, können Sie die Kreidemarker einwandfrei verwenden.

Jetzt bei Amazon kaufen